Das Baur-Pressedinner

3. Juli 2015

Ich habe mich riesig gefreut, als ich vor ein paar Tagen eine Einladung zum Pressedinner von BAUR bekommen habe. Eigentlich konnte ich es mir zeitlich überhaupt nicht erlauben, mich für ein paar Stunden davon zu schleichen und die Arbeit Arbeit sein zu lassen. Aber ich war wirklich gespannt wie so ein Pressedinner abläuft – war ja schließlich mein erstes.

IMGP0466

Also habe ich mich am Mittwoch bei großer Hitze auf den Weg nach Hamburg-Winterhude gemacht. Als Location wurde das Hennys gewählt, ein In-Restaurant mit einer vorzüglichen Küche. Wenn ihr mal in Winterhude seid, kann ich euch das Hennys wärmstens ans Herz legen. 😉 Das Essen war wirklich sehr gut. Die Nachspeise, ein Himbeersorbet, war ein Traum!

IMGP0575_Fotor

Als wir auf der Terrasse unseren Aperitif getrunken haben, kam eine Frau auf mich zu: „Du bist doch Anke, oder?“ Ich hatte zwar schon viele Bilder von meinen Blogger-Kolleginnen Ines und Gunda gesehen, aber als sie vor mir standen musste ich kurz überlegen – Gesichter erkennen ist wirklich nicht meine Stärke. Wirklich schön, dass wir uns mal getroffen haben. :)

IMGP0543_Fotor

Die Gespräche an diesem Abend waren sehr interessant und spannend, es ging ja schließlich um die neue Herbstkollektion 2015. Es gab ein vorzügliches Menü und zwischen den Gängen wurde uns von einem hübschen Model die Mode präsentiert. Sie hatte es echt nicht leicht, denn wir hatten gefühlte 35 Grad im Restaurant und sie trug Lederjacke, Mütze und Schal. Allerdings hat sie das sehr professionell gemeistert – Hut ab! Hier für euch meine drei Lieblingslooks des Abends:

               IMGP0562_Fotor_Fotor   IMGP0483_Fotor   IMGP0527_Fotor
                 Corley Collection                     Aniston                  Vivance Collection

Mir gefallen die unaufgeregten Farben, zu denen jeweils ein Akzent mit Muster gesetzt wurde. Besonders die weiße Rüschenbluse und die Cardigans gefallen mir sehr gut. Es ist natürlich nicht ganz einfach im Hochsommer an Herbstmode zu denken, aber ich vermute der Herbst wird kommen, so oder so. 😉 Die Zeit verging bei diesem Event echt wie im Flug, wie immer wenn man Spaß hat. Ich durfte mich einen ganzen Abend lang nicht dem Thema Haus, sondern dem Thema Mode widmen – wie Urlaub! :)

Bis bald,
eure Anke

Mit Freunden teilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

4 Kommentare zu “Das Baur-Pressedinner

  1. Ach manchmal muss man sich doch auch mal wegschleichen :) eine kleine Auszeit und was könnte da besser sein als mit ein paar netten Mädels über schöne Mode bei gutem Essen zu reden.
    Liebe Grüße ela

  2. Ach, es war auch Dein erstes Pressedinner?!? Hätte ich nicht gedacht. Du wirktest irgendwie viel weniger aufgeregt als ich zum Beispiel. 😉

    Ich glaube, heute hätte das Model es noch deutlich schwerer gehabt unter ihrer Strickmütze und in den Jacken – hat der Wettergott doch bestimmt nochmal 5-10 Grad draufgepackt. *schwitz*

    Liebe Grüße
    Gunda
    (die Fotos von sich selbst aus größerer Entfernung doch erheblich bevorzugt … 😉 )

    1. Ja, das war auch mein erstes :) Also ich wäre bei diesem Wetter dem Modeljob ganz sicher nicht gewachsen…
      Liebe Grüße
      Anke

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *