Nagellack-Favoriten

1. März 2016

Wohlfühlglück-Anke-Nagellack-Biomaris-Artdeco-SallyHansen-Loreal

In meinem Nagellack Repertoire, wie soll es auch anders sein, finden sich deshalb hauptsächlich Lacke in verschiedenen Rottönen. Da ich liebend gerne Lippenstifte in Rot benutze, müssen auch die Nägel dazu passen. Da bin ich immer sehr pitscherig – genau, wie wir Bremer sagen.  Wenn ich meine Nägel lackiere, benutze ich immer und das ist Pflicht, einen Base-Lack . Im Moment habe ich einen von p2 cosmetics. Ich habe schon sehr viele ausprobiert aber dieser gefällt mit mir vom Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Über den Farblack benutze ich dann noch den Essie „Good to Go“-Lack. Damit trocknet der Farblack super schnell und die Farblack erhält ein super Finish.

Wohlfühlglück-Anke-Nagellack-Artdeco

Nr. 1 – „Couture Fire-Red“

Der Art Couture Nail Lacquer von ARTDECO in der Farbe 667 – für mich der absolute Klassiker; ein leuchtendes Rot. Die Deckkraft ist gut und der Lack hält super – besonders mit einem Überlack drüber. Bei Douglas bekommt man ihn für 8,49€.

Wohlfühlglück-Anke-Nagellack-loreal

Nr. 2 – „Place Vendome“

Leider geht der Ton des Color Riche Le Vernis Nr. 364 von L´Oréal Paris im Bild ein bisschen verloren. Auf der L’Oréal-Homepage kann man ihn aber sehr gut erkennen. Den Lack bekommt man u.a. im DM schon für 3,95€.

Wohlfühlglück-Anke-Nagellack-SallyHansen

Nr. 3 – „Aria Red-y“

Der Complete Salon Manicure Aria Red-y Nr. 565 von Sally Hansen ist ein knalliger Rot-Pink-Ton, der sich super auftragen lässt und vor allem sehr gut hält. Im DM-Shop bekommt man ihn für 8,95€.

Wohlfühlglück-Anke-Nagellack-Biomaris

Nr. 4 – „Hollywood Red“

Ein toller Rotton von Biomaris, den ich leider online nicht mehr finden konnte. In aller Regel bekommt die Beauty Colors von Biomaris für unter 10€.

Was sind eure liebsten Nagellacke? Habt ihr Kaufempfehlungen für mich?
Bis bald,
eure Anke

Mit Freunden teilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

7 Kommentare zu “Nagellack-Favoriten

  1. Ich mag rote Nägel… und blaue… und rosa… grün :D. Ich glaub es gibt keine Farbe, die ich nicht im Sortiment habe und trotzdem: Rot ist einfach der Klassiker und sieht immer toll aus. Schöne Töne hast Du da herausgesucht!!

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

  2. oh – schön rot! und ganz besonders schöne bilder hast du heute gemacht. rot mag ich natürlich auch sehr, habe aber von jeder farbe eine schrecklich nette familie im regal und irgendwas passt ja immer :) lg ☼

  3. Rote Nagellacke finde ich auch wunderschön. Aber ich trage alle Farben, die es so gibt und manchmal auch an jedem Finger eine andere Farbe. 😉 Die neuen Manhattan-Lacke sind sehr gut, aber ansonsten auch gerne Chanel, Dior, Essie, China Glaze, OPI….. Die Qualität muss eben stimmen, nicht nur die Farbe.

    Viele Grüße,
    Moppi

  4. Liebe Anke, mit den Lacken rennst du bei mir offene Türen ein :-) Besonders der Aria Red-y gefällt mir sehr gut. Ein Tragebild gibt es nicht zufällig wo hier zu finden?
    In der Flasche sehen sie ja doch immer anders aus.
    Viele Grüße Ela

  5. Hallo liebe Anke,

    deine Rottöne sind wunderschön! In der Flasche wäre der von Sally Hansen mein Favorit.
    Meine Nagellacke sind von allen möglichen Firmen. Artdeco mag ich sehr gerne und von Kiko habe ich jetzt drei neue gekauft. Die sind relativ günstig, so dass man auch einen mehr mitnehmen kann :) .
    Bei Kosmetik schaue ich auch gerne auf dem Blog Innen & Außen. Karin stellt dort immer ganz tolle Sachen vor und so kann man die Lacke gleich in Natura sehen.

    L. G.
    Sabine

  6. Liebe Anke,

    die Lacke von Artdeco mag ich auch sehr gern und die von Kiko. Ist eine italienische Firma. Könnte sein, dass es in Bremen einen Kiko Laden gibt. Bin mir nicht mehr so ganz scher. Du kannst die Kosmetik aber auch online bestellen.

    Liebe Grüße

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *