Schlicht aber oho

26. Juni 2015

Einige von euch werden sich bestimmt erinnern, dass ich noch ein Teil aus der Wool Overs Kollektion offen gelassen habe. Die anderen beiden Teile haben mir zwar auch gut gefallen, aber dieser – natürlich dunkelblaue – Pullover hat es mir sofort angetan. Ihr wisst ja, dass ich mich in dieser Farbe sowieso sehr wohl fühle, jedoch ist das Material auch nicht zu verachten. Durch die 30% Kaschmir- und 70% Merinowolle ist der Stoff sehr angenehm zu tragen. Die leichte A-Linie sitzt eher locker, was ich bevorzuge.

IMGP0180

Das Raffinierte ist jedoch der Schnitt: An den Seite ist der Pulli länger als vorne, was der Figur schmeichelt. Das hat natürlich keiner von uns nötig, schaden kann’s aber auch nicht. 😉 Die 54€ im Wool Overs Shop ist der Pullover meiner Meinung nach wirklich wert, da mich zum einen das Material überzeugt hat und ich ihn zum anderen recht häufig trage. Im Alltag super bequem und aufgrund der Farbe leicht zu kombinieren. Auf den Bildern trage ich dazu eine türkise Hose, also eine eher farbenfrohe Variante. Man kann aber auch wunderbar eine weiße Hose dazu tragen. In Kombination mit einer roten Lederjacke ist der maritime Look dann perfekt.

IMGP0185

IMGP0207_FotorIMGP0174_Fotor

Bis bald,
eure Anke

In Kooperation mit Wool Overs.

Mit Freunden teilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

7 Kommentare zu “Schlicht aber oho

  1. Tolle farbkombination: der Blaue Pullover mit deiner roten Lederjacke – einfach toll! Die knallige Farbe wie rot, blau oder grün sind voll im Trend! Damit kannst so viele verschiedene Kombinationsmöglichkeiten finden, oder?
    Viel Spaß!
    LG Claudia

  2. Steht Dir gut, der Pullover. Das Blau ist klasse. Ich habe den gleichen in anderer Farbe und kann den Tragekomfort absolut bestätigen. Wünsche Dir viel Freude an dem schönen Teil.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *