ü30 Blog Hop – We love Jeans!

23. Oktober 2015

jeans800

Heute zeige ich euch meinen Beitrag zum Ü30 Blog Hop – We love Jeans! Es gibt wohl kaum jemanden, der keine Jeans im Schrank hat. Und doch gleicht keine der anderen. Unzählige Schnittformen – ob skinny, Karotte oder Schlag – bieten für fast jeden das Richtige. Was gibt es nicht alles für Waschungen? Mittlerweile gibt es die Jeans ja auch nicht mehr nur im typischen Jeans-Blau, sondern in zig Farben.
Meine Jeans ist vermutlich eher eine der Sorte „klassisch“ – ein Boot-Cut, in einem mittleren Blau, ohne aufregende Waschungen. Trotzdem zählt sie zu meinen Alltagslieblingen. Denn sie passt einfach überall zu. Und sie ist bequem. Für euch habe ich die Jeans in zwei Varianten fotografiert – ich liebe diese 2 in 1-Looks. Man trägt dasselbe Outfit, aber durch Austauschen von ein paar Accessoires wird doch etwas anderes draus.

Jeanslook

Die meisten Stücke kennt ihr wahrscheinlich schon – sie zählen, genau wie die Jeans, zu meinen Alltagslieblingen. Ich bin ein Blusen-Mensch und mag die Kombination von Jeans und weißer Bluse einfach sehr. Tagsüber auf der Arbeit trage ich gerne bequeme Schuhe dazu. Ein roter Pulli um die Schultern wärmt, greift die Farbe der Schuhe wieder auf und macht irgendwie auch immer gute Laune. 20151007_Anke-54Wenn ich mal wieder im Terminstress bin, tausche ich für eine Verabredung am Abend einfach nur den Pulli gegen einen dunkelblauen Blazer, schnappe mir eine meiner Lieblingstaschen und wage mich auf die hohen, roten Schuhe. Für mich aber definitiv die Sorte „Sitz-Schuhe“ – ich frage mich noch heute, wie ich es den ganzen Hochzeitstag meiner Tochter auf diesen Dingern ausgehalten habe.

Anders als Schuhe, Tasche oder auch das ein oder andere Oberteil darf die Jeans aber meist für fast jeden Anlass bleiben – es sei denn, es wird zu schick – dann verzichte ich drauf. Aus der ehemaligen Arbeiterhose ist ein echtes Alltagsbasic geworden, was nach wie vor jedem Outfit einen lässigen Touch verpasst. Ich glaube, genau darum mag ich sie. Sie ist irgendwie bodenständig. Normal. Aber sie gehört fest in meinen Kleiderschrank. Auch wenn Shila manchmal einen skeptischen Blick drauf wirft 😉 Für einen Spaziergang mit ihr ist sie immer die beste Wahl.

20151007_Anke-41

Was die anderen, lieben Bloggerinnen über die Woche aus der Jeans gezaubert haben, könnt ihr übrigens hier nachgucken. Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende; lasst es euch gut gehen.

Bis bald,
eure Anke


Mit Freunden teilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

35 Kommentare zu “ü30 Blog Hop – We love Jeans!

  1. Jeans trage ich auch sehr gerne. Mir gefallen beide Varianten sehr gut, wobei ich das Outfit mit den chicen roten Pumps noch einen Hauch besser finde.
    Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Ari

  2. Hallo Anke!
    Bin jetzt tatsächlich wegen Shila hier her gelots worden, das Foto ist ja sowas von herzallerliebst! Annemarie hatte es für die Collage der Aktion ausgewählt, da habe ich es gesehen :)

    Deine Outfits in maritimen Farben mag ich besonders gerne, der Stil steht dir toll!
    Liebe Grüße

  3. Hallo Anke, rot und blau sind einfach unsterblich Klassiker für mich. Schuhpaar eins ist ein tolles Highlight. Das sorgt für einen kleinen oh la La Moment :)
    Liebe Grüße Ela

  4. :-) Ach, wie schön – klassisch und doch bequem.
    Die roten Pömps sind toll, nicht nur zu der Jeans. Aber für mich wären das auch eher „Sitzschuhe“ 😉
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :-)

    1. Danke dir :) ich mag die Schuhe auch sehr, wären sie nur nicht so unbequem nach einiger Zeit :s Viele Grüße und einen schönen Sonntag

  5. Hi Anke,

    zwei ganz tolle Looks. Mir gefällt besonders der Ausgehlook – und Deine längeren Haare – irgendwie kommen sie mir länger vor als sonst? Sieht super aus!
    Was die weiße Bluse betrifft, hast Du recht – das sieht immer adrett/stylisch aus, wenn nur das Bügeln nicht wäre! 😉

    Lg, Annemarie

    1. Hallo Annemarie, das Bügelproblem kenn ich 😀 Danke für deine lieben Worte. Die Haare sind tatsächlich ein wenig gewachsen, und nicht dem letzten Friseurbesuch zum Opfer gefallen. Viele Grüße Anke

  6. Hallo Anke, Jeans in Kombination mit roten Schuhen, hach, schmilz… Das gefällt mir ganz besonders gut. Und du hast die Farbe oben wieder aufgenommen, das sieht wirklich toll aus. Wieder eine ganz andere Variante, Jeans zu tragen, als bisher im Blog-Hop gezeigt. Klasse!
    LG Eva

  7. liebe anke,
    ich bin nicht überrascht, diese farbkombi ist einfach klassisch, so wie du und du hast es uns schon oft so gezeigt. ich mag es immer wieder. etwas maritim, etwas fein, sehr frisch und vor allem: meine Lieblingsfarben.
    liebe grüße zu dir!
    bärbel ☼

  8. Hey Anke,
    danke für die echt hilfreichen Anregungen, „einfach“ die Teile des Outfits zu tauschen und schon sieht man ganz anders aus. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen! Vor allem weil die gute alte Blue Jeans so alltagstauglich ist, sind neue Impulse immer gut. Ich mag die Kombi blau-rot-weiß. Das ist dezent, klassisch, aber absolut nie langweilig! Shila schaut zwar etwas skeptisch, aber nur vor Bewunderung 😉

    Lieben Gruß
    Eni

  9. Ich mag diese wandelbaren Jeans ja auch besonders gern. Gerade von den klassischen habe ich einige im Schrank. Zu zeigst dich wieder in deinen Lieblingsfarben. Beide Styles sind sehr schick. Die Schuhe sind ja cool. Gehören für mich auch in die Kategorie „Sitzschuhe“.

    LG Sabine

  10. Hallo Anke,
    du zeigst eine meiner liebsten Farbkombinationen mit Jeans: mit rot und weiß ist das blaue Beinkleid immer frisch und elegant kombiniert. Dein bequemer Look gefällt mir daher besser: mehr rot, und mehr Abwechslung in der Farbfolge. Die Bootsschuhe mit der weißen Sohle finde ich absolut grandios dazu.
    Herzliche Grüße
    Edna Mo

    1. Danke dir, Edna. Die Bootsschuhe gehören auch zu meinen absoluten Lieblingen – anders als die hohen Pumps sind sie nämlich auch noch super bequem und nicht nur zum Sitzen gut 😀 Viele Grüße Anke

    1. Ich glaube an die ganzen Fotoshootings für den Blog hat sich Shila noch nicht ganz gewöhnt 😉 Es sei denn die Kamera ist ganz auf sie gerichtet, dann ist sie ganz der kleine Star :) Danke dir und Viele Grüße Anke

  11. guten Morgen Anke, stimmt eine Jeans ist so schön vielseitig. Schön wie Du sie mit dem Wechsel der Schuhe anders aussehen lässt. Da sieht man auch mal wie wichtig die Wahl der Schuhe für den Look ist :)
    Dein Hund ist ja goldig :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *